Arno Schmidt II

_DSC7369.NEF

„Das Leben des Menschen ist kurz; wer sich betrinken will, hat keine Zeit zu verlieren! Und die Abende in „Ziebigs Gasthof“ waren ja gar nicht unlebhaft. (Wir am Ecktisch für die vornehmen Personen; dem einzigen, der etwas wie ’ne Decke drauf hatte. Und Bier & seriöse Stumpen.) 11’32: Und immerfort das Gemurmle der Herren Landwirte. Manches vielleicht gar nicht dumm; (obwohl sie natürlich andauernd her guckten, wie wir unser Bier verzehrten…)“
aus Arno Schmidt „Kühe in Halbtrauer“

Advertisements

Arno Schmidt

_DSC7368.NEF

„Das Leben ist so kurz! Selbst wenn Sie ein Bücherfresser sind, und nur fünf Tage brauchen, um ein Buch zweimal zu lesen, schaffen Sie im Jahre nur 70. Und für die fünfundvierzig Jahre, von Fünfzehn bis Sechzig, die man aufnahmefähig ist, ergibt das 3150 Bände: die wollen sorgfältigst ausgewählt sein!“ Arno Schmidt: „Ich bin erst sechzig“